Das Motto am 3. Turniertag: Als der Regen kam…

Für den 3. Turniertag war alles vorbereitet. 17 Spiele sollten auf der Anlage an der Borkhofer Straße stattfinden. Am Ende konnte nur ein Spiel draußen beendet werden. Aber der Reihe nach.

Pünktlich um 16 Uhr gingen die ersten 5 Spiele auf den Platz. Bei den Herren 70 spielten der an eins gesetzte Wilfried Kiwall (TG Gahmen) und Michael Plaßmann (TIG Heegstraße) sowie Josef Pelster (TF Wulfen) und Wieland Jenkel (TIG Heegstraße) gegeneinander. Des Weiteren trafen bei den Damen 60 Sigrid Iliescu (TC Buer SW) und Susanne Weisbarth (TK Mülheim-Heißen) und Magdalena Hoffmann (TC Altschermbeck) Chrismie Fehrmann (TC Rheinstadion) aufeinander. Lediglich das Spiel von Chrismie und Magdalena konnte beendet werden. Hier setzte sich Chrismie souverän in zwei Sätzen durch. Die drei anderen Spiele wurden auf heute 14 Uhr verschoben. Auch das Spiel der Damen 55 zwischen Andrea Holtmann (TC Solvay-Rheinberg) und Waltraud Bruch-Meier (TC Raadt) konnte nicht zuende gespielt werden.

Pünktlich um 17 Uhr kam dann der große Regen und die Turnierleitung musste sich um Plan B kümmern. Zum Glück konnte man wenigsten bis 20 Uhr auf vier Plätze im XXL zurückgreifen.

Schnell waren vier Spiele gefunden, die das Spiel in der Halle begannen. Bei den Herren 30 machten sich Martin Schroers (TC Eintracht Duisburg) und Peter Koslowsky (TV Jahn Hiesfeld) auf den Weg in den Duisburger Süden. Peter ließ dann in der Halle nichts anbrennen und gewann in zwei Sätzen. Auch das Spiel der Herren 45 zwischen den Topgesetzten Thomas Gerdel (TC BS Düsseldorf) und Sven Lindhorst (Dorstener TC) fand einen klaren Sieger. Thomas siegte nach zwei Sätzen. Das zweite Spiel der Herren 45, welches schon am Vortag abgebrochen wurde, zwischen Christian Rausch (DSC Preußen) und Jens Büttner (TC Duisburg-Süd) wurde gar nicht erst angefangen. Hier einigte man sich, die restlichen Spiele am Donnerstag vor der nächsten Runde zuende zu spielen. In der Herren 60 Konkurrenz wurde das Spiel zwischen Bernd Kazmierczak (TC BW Moers) und Stephan Kaulhausen (TC Sportpark Moers Asberg) auf heute 14.30 Uhr verlegt. Die Herren 60 Partie mit Rolf Meurs (TC Eintracht Duisburg) und Helmut Bartels (TC Bredeney) wurde in der Halle gespielt und ging über die volle Distanz. Zunächst gewann Rolf den ersten Satz und es sah nach einer klaren Angelegenheit für Rolf aus aber dann drehte sich das Spiel und Helmut konnte den zweiten Satz für sich entscheiden. Der Match-Tie-Break brachte dann mit 10:4 die Entscheidung zugunsten von Rolf.

Auch ein Gruppenspiel der Damen 35 wurde in die Halle verlegt. Die an eins gesetzte Janina Müdder (TC RW Düsseldorf) traf hier auf die Duisburgerin Manuela Schülpen (SF Hamborn 07). Und es wurde ein zähes Ringen um jeden Punkt. Am Ende behielt Janina knapp in zwei Sätzen die Oberhand.

Für die 19 Uhr Runde hatten wir nur noch ein Hallenplatz zur Verfügung. Diesen nahmen bei den Herren 55 Markus Brinkmann (TS Rahm) und Tom Becker (TC Raadt) in Anspruch. Der Favorit setzte sich letztendlich um 22.10 Uhr mit 6:4 und 6:4 durch. Die restlichen drei Spiele der Herren 55 zwischen Hans-Elmar Döllekes (TC Bredeney) und Manfred Müller (TC Duisburg-West), Wolfgang Nonn (BW Krefeld) und Jörg Schuster (TC Düsseldorf) sowie Oliver Huydts (DSD Düsseldorf) und Fritz Wagenführ (TC Raadt) wurden alle auf den heutigen Mittwoch verlegt. Auch die beiden Damen 40 spiele mussten verlegt werden. Das Spiel zwischen Daniela Simroß (SV Neukirchen) und Sandra Wusthoff (TC Raadt) sowie das Spiel zwischen Judith Roberink-Steinbrink (KHTC Mülheim) und Christin Elting (Club Raffelberg) wurden auf den Donnerstag verlegt.

Da die Meidericher Anlage am heutigen Mittwoch aus den Nähten platz hat sich DSC Preußen Duisburg bereit erklärt uns mit Plätzen auszuhelfen. Somit finden zwei Spiele um 19 Uhr beim DSC Preußen statt. Das ist zum einen die Spiel der Damen 50 zwischen Katja Bartscher (DSC Preußen) und Sandra Geuting-Awater (ETB SW Essen) und zum anderen das Spiel der Herren 55 zwischen Hans-Elmar Döllekes (TC Bredeney) und Manfred Müller (TC Duisburg-West).

Alle Spiele könnt ihr dem Tagesplan entnehmen.

Published On: 28. Juli 2021Kategorien: duisburgOpen

Nächste Termine

20Aug14:00Herren 60: MTC 03 - SC RW Remscheid14:00

21Augganzer TagBaumanns Open 2022 (TC Süd)21.08. - 26.08.(ganzer Tag)

21Aug9:00Herren 40: TC Babcock 2 - MTC 039:00

24Aug18:00Pokal Herren 50: MTC 03 - PSV Essen18:00

24Aug18:00Pokal Damen 40: MTC 03 - SG Kaarst18:00

17Sepganzer TagObstturnier(ganzer Tag: Samstag)