Neubau der Plätze

Leider müssen wir mitteilen, dass wir die neuen Plätze noch nicht vor der nächsten Sommersaison bespielen können. Die Firma Sportas, die die Plätze baut, hat so viele Aufträge bekommen, dass sie bis zum Sommer nächsten Jahres ausgebucht ist. Wir haben uns deshalb entschlossen, den nächsten Sommer auf den alten Plätzen zu spielen und den Neubau nach der Sommersaison zu starten.

Der MTC hat wieder eine Damenmannschaft...

Die Zeiten der reinen Herren-Medenspiele in Meiderich ist vorbei! Wir können für die nächsten Sommer-Medenspiele 2021 endlich wieder eine Damen-40-Mannschaft melden. Insgesamt acht Damen haben sich zusammengefunden und werden eine neue Mannschaft bilden, die für den MTC 03 spielen wird. Und viele Namen kennen Sie. Es handelt sich um (in alphabetischer Reihenfolge): Nina Brinkmann, Rosi Limberg, Denise Dohmen, Claudia Gautzsch, Martina Grotstollen, Nadine Kellings, Jutta Sprenger, Nicole Walter. Wir freuen uns außerordentlich, dass sie diese Damen-Mannschaft gefunden hat und sind überzeugt, dass diese das Clubleben bereichern werden. Herzlich willkommen!

Jugend-Clubmeisterschaften

Eigentlich sollten am vergangenen Wochenende die Jugend-Clubmeisterschaften doch noch zum Saisonabschluss stattfinden. Aber wegen der verschärften Coronaschutzmaßnahmen wurden diese vor einigen Tagen kurzfristig abgesagt. Das finden wir natürlich sehr schade, aber wegen der aktuellen Entwicklungen war dies die einzig richtige verantwortungsvolle Entscheidung. So können Sie sich leider nicht davon überzeugen, dass sich die Investitionen in die Jugend mehr als gelohnt hat. Denn die Junioren-Mannschaft (U18) hatte nicht nur Riesen-Spaß bei den Medenspielen, sondern war auch erfolgreich. Sie belegten am Ende einen dritten Platz in ihrer Gruppe und verpassten einen höheren Platz nur wegen einiger unglücklich verlorener Match-Tie-Breaks. Wer bei den Spielen dabei war, konnte sich selbst von dieser tollen Mannschaft überzeugen. Obwohl immer nur vier Spieler in den Einzeln zum Einsatz kommen können, war bei jedem Medenspiel fast die ganze Mannschaft mit 10 Spielern zur Unterstützung anwesend. Das ist echter Mannschaftsgeist!

Deshalb möchten wir an dieser Stelle ausdrücklich noch einmal dazu aufrufen, die Jugendarbeit weiter zu unterstützen. Es lohnt sich, nicht nur für die Jugendlichen selbst, sondern auch für unseren Tennisclub. Denn die Jugend ist unsere Zukunft!

Nelly Urselmann ist 100 Jahre alt geworden

Unser ältestes und langjährigstes Mitglied, Nelly Urselmann, ist am letzten Dienstag 100 Jahre alt geworden. Schriftlich und persönlich haben wir ihr herzlich gratuliert. Hier das Foto von dem Besuch unseres 1. Vorsitzenden Dirk Grotstollen bei ihr, der im Namen des Vorstands, des Aufsichtsrats und allen Clubmitgliedern einen großen Blumenstrauß überreichte. Sie ist geistig noch überaus fit und hat ihre Geburtstagsfeier sehr genossen. Ich soll alle Mitglieder herzlich grüßen. Nelly hat fest zugesagt, dass sie an der nächsten Clubveranstaltung auch wieder teilnehmen wird.

Neue Coronaschutzverordnung 30.10.2020 und Auswirkungen

Leider steigen die Zahlen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie immer weiter und die Maßnahmen werden immer schärfer. Wollen wir hoffen, dass dieser Lockddown Light zur Eindämmung der Pandemie führt und die Maßnahmen bald wieder gelockert werden können. Seit heute ist nun auch die maßgebliche Coronaschutzverordnung des Landes NRW erschienen, mit der einiges klargestellt wurde. Den Text findet man hier: Coronaschutzverordnung 30.10.2020

Für unseren Tennisclub bedeutet das ab sofort:

Tennisspielen auf den Außenplätzen ist unter Einhaltung der Abstandsregeln möglich. Wir werden drei Plätze so lange bespielbar lassen, wie es die Wetterbedingungen zulassen. Gerade in den nächsten Tagen soll das Wetter ja noch einmal schön werden. Allerdings bleiben die Umkleideräume vorsorglich schon ab sofort geschlossen und dürfen nicht benutzt werden. Ab Montag ist Tennis als Individualsport nur noch draußen möglich, und zwar als Einzel immer und als Doppel nur dann, wenn alle vier Spieler aus einem Haushalt kommen. Bitte richtigen Sie sich darauf ein.

Unser Clubhaus, das ja eine öffentliche Gaststätte ist, bleibt jedenfalls ab dem kommenden Montag, 02.11.2020, geschlossen. Das ist sehr bedauerlich, zumal unsere Clubwirtin Dörte damit keine Veranstaltungen und damit Einnahmen mehr hat. Allerdings wird sie einen Außerhaus-Verkauf anbieten. Die Speisenkarte kann man hier einsehen: Clubhaus MTC/MSV

Wer die Möglichkeit hat, kann unsere Dörte ja mit dem Einkauf von Mittagessen oder dem Bestellen von Essen für kleine Buffets unterstützen (soweit das überhaupt zulässig ist).

duisburg Open 2020 Bilder sind online

Was lange dauert wird endlich gut. Die Bilder der diesjährigen duisburg Open sind online. Die Bilder können oben über das Menü duisburg Open, Impressionen 2020 augeschaut werden.

Nur noch drei Spiele

An diesem Freitag findet das vorletzte Spiele der Junioren U18 statt. Sie spielen zu Hause gegen Uhlenhorst Mülheim. Am Samstag geht dann die Saison für die Herren 55 mit einem Heimspiel gegen DSD Düsseldorf zu Ende.

Herren 50 sind aufgestiegen

Am letzten Wochenende haben es die Herren 50 geschafft. Durch den souveränen 8:1 beim TC Eintracht Duisburg ist die Mannschaft in die Niederrheinliga aufgestiegen. Durch den Rückzug des direkten Konkurrenten BW Krefeld war der Weg klar bestimmt. Der Aufstieg sollte es sein. In den vier Spielen stellte sich die Frage schlussendlich auch nicht. Mit vier klaren Siegen wurde das Ziel am Samstag erreicht. Wir freuen uns auf eine spannende Saison 2021. Die Herren 55 und unsere Junioren mussten sich leider dem TC Raadt geschlagen geben.

Nächsten Medenspiele stehen an

An diesem Wochenende stehen die nächsten Meisterschaftsspiele an. Und für die Herren 50 geht es dabei um den Aufstieg. Zunächst aber müssen die Junioren heute beim TC Raadt antreten. Am Samstag haben dann die Herren 55 auf der heimischen Anlage das Vergnügen gegen die Mannschaft vom TC Raadt. Für die Herren 50 geht es in Eintracht Duisburg um den Auftsieg in die Niederrheinliga.

Herren 55 haben das Gewitter überlistet

Die Herren 55 haben das Spiel beim Crefelder HTC mit 6:3 gewonnen. Allerdings wurde nur ein Spiel regulär beändet. Durch das eintretende Gewitter hatte man sich geeinigt die begonnen Spiele und noch nicht angefangenen Spiele nicht zu Ende zu spielen.

Wichtige Termine

keine

 

duisburg Open 2020

duisburg open logo klein

DTB-Ranglistenturnier
vom 19.07.-26.07.2020

 

Benutzungsordnung