Turniertag 5 im Zeichen der Meidericher

Pünktlich um 16 Uhr begannen die Viertelfinalspiele der Herren 65. Für die drei Vertreter vom Dümptener TV war der Tag allerdings nicht erfolgreich. Zunächst musste Jürgen Loss gegen Wolfgang Gläser (TC Rumeln-Kladenhausen) in zwei Sätzen geschlagen. Anschließend unterlagen auch die Mannschaftskameraden.  Norbert Tramp konnte Edwin Geppert (TC Babcock), den an zwei Gesetzten, genauso nur zum Sieg gratulieren wie Horst Wilmsen Dieter Düwel (TC BW Castrop), den an eins Gesetzten. Das letzte Viertelfinale bestritten Peter Forker (TC RW Vluyn) und Ulrich Peschek (TuS Alstaden). Hier setzte sich Ulrich souverän in zwei Sätzen durch.

Volker Schmülling
Christian Swienty

Bei den Damen 30 und bei den Damen 40 standen die nächsten Gruppenspiele auf dem Plan. In der Damen 40 Konkurrenz spielten Daniela Simroß (SV Neukirchen) und Sandra Wusthoff (TC Raadt) gegeneinander. Nach einem ständigen auf und ab behielt Daniela am Ende mit 6:2 und 6:4 die Oberhand und ist damit weiter auf dem Weg zur Titelverteidigung. Das Spiel zwischen Jill Lindhorst (TuS Treudeutsch Lank) und Dorothee van Clewe (TuB Bocholt) ging über die volle Distanz, wo sich die Favoritin Jill ganz knapp im Match-Tie-Break durchsetzten konnte. Zunächst sicherte sie sich den ersten Satz mit 7:5, anschließend holte sich Dorothee den zwieten Satz im Tie-Break, bevor Jill sich dann mit 10:7 durchsetzten konnte. Im Finale triff sie somit auf Janne Brendel, die sich in der anderen Gruppe durchgesetzt hat.

In der Herren 50 Konkurrenz hatte der erste Meidericher seinen Einsatz.  Christian Swienty (Meidericher TC) durfte im letzten Viertelfinale gegen Stefan Neunzig (GW Oberkassel) um den Einzug in das Halbfinale spielen. Nach einen nur am Anfang ausgeglichenen Spiel siegte letztendlich Christian klar in zwei Sätzen. Somit kommt es am Samstag zum erwarteten Vereinsduell gegen Thomas Naumann. Bereits das Halbfinale bei den Herren 50 spielten Alexander Wandt (Kettwiger TG) und Arnfried Klipper (TC Bredeney). Und der Lauf von Alexander geht weiter. Den spannenden ersten Satz konnte Alexander mit 7:6 gewinnen, nachdem er schon 5:2 geführt hatte. Den zweiten Satz gewann er dann mit 6:1. Das Finale am Sonntag kann kommen.

Bei den Herren 60 standen auch zwei Viertelfinalspiele jeweils mit Meidericher Beteiligung an. Zunächst hieß es im Vereinsduell Peter gegen Peter. Hier konnte sich Peter Kirchhof gegen Peter Bruckmann in zwei Sätzen durchsetzten. Im anderen Viertelfinale ging es wesentlich ausgeglichener vonstatten. Volker Schmülling (Meidericher TC) musste gegen Michael Pothmann (TC BW Oberhausen) über die volle Distanz gehen. Nach 7:5 und 5:7 ging schlussendlich der Match-Tie-Break mit 10:3 an Volker.

Peter Kirchhof

Auch bei den Damen 55 fand noch ein Gruppenspiel zwischen Thea Boos (DSD Düsseldorf) und Waltraud Bruch-Meier (TC Raadt) statt. Thea setzte sich klar durch. Im letzten Gruppenspiel am Samstag geht es jetzt für Thea gegen Petra Arndt um den Turniersieg. Es gab noch drei weitere Gruppenspiele. Zunächst spielten bei den Damen 40 Sandra Güßbacher (Eintracht Duisburg) und Daniela Buhren (TC Raadt) gegeneinander. Sandra zeigte eine klasse Leistung und gewann verdient in zwei Sätzen. Anschließend gingen die Herren 30 auf die Plätze. In der ersten Partie setzte sich Thomas Groth (SG Kaarst) gegen Peter Vogel (TC Waldhof) in zwei Sätzen durch. In der zweiten Partie ging es wesentlich enger zu.  Diese fand dann auch erst um kurz vor 22 Uhr ihren Sieger. Überraschender Weise konnte Sebastian Pothmann (MTV Kahlenberg) den ersten Satz gegen den Favoriten Thomas Przybylek (TC Rechen Bochum) mit 6:4 für sich entscheiden. Im zweiten Satz war es dann aber eine klare Angelegenheit, Mit 6:0 ging der Satz an Thomas. Der Match-Tie-Break musste die Entscheidung bringen. Nachdem Sebastian zwischenzeitlich mit 8:6 geführt hatte setzte sich am Ende dann doch Thomas mit 10:8 durch.

Heute finden ab 16 Uhr 17 Spiele auf der Anlage an der Borkhofer Straße statt. Es sind wieder einige interessante Spiele dabei

Sandra Güßbacher
Published On: 24. Juli 2020Kategorien: duisburgOpen

Nächste Termine

13Aug14:00Herren 60: MTC 03 - Korschenbroicher TC14:00

13Aug14:00Herren 40: Dinslakener TG BW - MTC 0314:00

20Aug14:00Herren 60: MTC 03 - SC RW Remscheid14:00

21Aug9:00Herren 40: TC Babcock 2 - MTC 039:00

17Sepganzer TagObstturnier(ganzer Tag: Samstag)