Nur Herren 50 im Einsatz

Am kommenden Wochenende spielen nur unsere Herren 50 zu Hause gegen BW Krefeld.

Herren 40 nicht auzuhalten

An diesem Wochenende ging die Winterhallenrunde weiter. Die Herren 50 tarfen zu Hause auf die Mannschaft von SW Neuss. Leider mussten sie sich mit 2:4 geschlagen geben. Dadurch belegen sie weiterhin den letzten Tabellenplatz. Die Herren 40 hingegen hielten sich auch gegen DSC 1899 schadlos. Das Spiel wurde mit 6:0 gewonnen. Bei noch zwei ausstehenden Spielen dürfe der Mannschaft der Wiederaufstieg in die 1. VL kaum noch zu nehmen sein.

Dem Wetter getrotzt

Die Witterung machte die Anreise zu den Spielen schon zu einer Herausforderung. Aber beide Teams haben ihr Ziel erreicht. Leider verlief das Spiel für die Herren 50 bei Stadtwald Hilden nicht erfolgreich. Das Spiel ging mit 1:5 verloren. Somit verabschiedet man sich in die Weihnachtspause ohne einen Sieg. Besser machten es dagegen die Herren 40. Sie kehrten mit einen souveränen 5:1 Sieg aus Essen zurück und führen die Gruppe mit drei Siegen an. Der nächste Spieltag findet erst am 20.01.2018 statt.

Schöne Festtage

Der Vorstand des Meidericher TC wünscht allen eine paar schöne und ruhige Festtage. merry x max

Noch ein Spieltag vor der Weihnachtspause

Vor der wohlverdienten Weihnachtspause müssen unsere beiden Teams nochmal auswärts antreten. Die Herren 50 spielen in Hilden beim TC Stadtwald und die Herren 40 spielen in RW Essen-Steele.

Herren 50 warten weiter auf den ersten Sieg

Die beiden Heimspiele am letzten Wochenende verliefen wieder sehr unterschiedlich. Während die Herren 40 einen ungefährdeten 5:1 Sieg gegen RW Mönchengladbach einfuhren warten die Herren 50 weiter auf ein Erfolgserlebnis. Das Spiel gegen TC Essen-Süd ging leider mit 2:4 verloren.

Unterschiedlicher Beginn

Unterschiedlicher hätte die Winterhallenrunde nicht beginnen können. Während die Herren 50 bei dem Favoriten aus Bredeney sich mit 1:5 geschlagen geben mussten, konnten die Herren 40 mit einem 6:0 Sieg in Odenkirchen einen gelungenen Auftakt feiern.

Erste Heimspiele

Am folgenden Wochenende genießen beide Mannschaften Heimrecht. Die Herren 50 empfangen die Mannschaft aus Essen-Süd und die Herren 40 spielen gegen RW Mönchengladbach.

Winterhallenrunde beginnt

Am kommenden Wochenende beginnt wieder die Winterhallenrunde. Auch in diesem Jahr sind zwei Teams des MTC dabei. Die Herren 40 treten in der 2. Varbandsliga und die Herren 50 in der Niederrheinliga an. Beide Teams starten am Samstag mit einem Auswärtsspiel. Die Herren 40 spielen beim Odenkirchener TC und die Herren 50 spielen beim TC Bredeney. 

Fahrrad-Rallye des MTC

Liebe Tennis- und Hockeyfreunde!

Gelaufen seid ihr in dieser Saison genug, jetzt dürft ihr fahren!! Und zwar mit dem Fahrrad  durch und um den Duisburger Hafen, der  seinen 300.Geburtstag gefeiert hat.  Natürlich sind   nicht nur Eure Beine zum Pedale quälen gefordert, sondern auch euer Köpfchen, denn  Vieles, was wir über unseren größten Innenhafen Europas  wissen sollten, führt zum Sieg!!!

A pro pos Sieg: Es gibt nicht nur Pokale für den Sieg und den Wohnzimmerschrank, sondern auch verlockende Sachpreise, für die es sich zu fahren und zu denken lohnt!

Übrigens: Handy, Smartphon , Tablet und GPS könnten hilfreich sein, aber für einen Sieg reichen sie bei weitem  nicht  aus !

Start :     ab  12 Uhr MEZ am Clubhaus

Ziel  :      im Clubhaus MTC  - an dem selben Tag

Startgeld:  10 €

Meldeschluß:  14.September 2017

Anmeldungen im Clubhaus oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Termine

mtclogo

Duisburger Stadtmeisterschaften
vom 16.-24. September, Meldeschluss 10. September

mtclogo

Fahrradrally
am 17. September, Meldeschluss 14. September

Interessante Artikel

Die Wunderklasse unter dem Defibrillator

Als 2014 die Wunderklasse, führungslos gelassen, taumelnd dem Abgrund entgegen trudelte und schon den nahen Tod vor Augen hatte, haben Michael Krämer, Guido Jansen, Ralf Elbert, Ben Nielek und Sebastian Minhorst beherzt an diesem Tage die Führung dieses Turnier übernommen und es mit viel Geschick und Engagement für diesen Tag gerettet. weiterlesen


Duisburg Open 2018

DTB-Ranglistenturnier
vom 22.07.-29.07.2018

Weitere Informationen erhalten Sie über die Turnierseite. duisburg open logo klein

Newsletter

Bilder des Tages

  • Impression 3
  • H30 RalfE
  • H30 ArndG
  • DSC 7699