Die Herren 50 haben den Aufstieg in die Regionalliga geschafft!!

Auch im nächsten Jahr gibt es Regionalligatennis beim Meidericher TC 03. Am Samstag siegten die Herren 50 beim TC Bredeney mit 7:2 und blieben auch im sechsten Spiel ungeschlagen. Als Aufsteiger in der Niederrheinliga stand das Ziel Klassenerhalt mit Blick nach oben auf dem Plan. Bereits nach dem 2. Spieltag stand man überraschend als einzige Mannschaft Verlustpunktfrei an der Tabellenspitze und die sollte man nicht mehr verlassen. Zum erfolgreich Team gehören: Denis Langaskens, Thomas Naumann, Christian Swienty, Christoph Hartz (MF), Arnd Zappe, Uwe Schumann, Matthias Maslaton, Udo Fischer und Sascha Nikolic.

Am Samstag spielten auch unsere Herren 40 und unsere Herren 50/2. Auch hier war für beide Mannschaften noch der Aufstieg möglich. Bei den Herren 40 hat es allerdings gegen SF Königshardt nicht sein sollen. Die Gäste siegten mit 8:1. Bei den Herren 50/2 lief es gegen Dümptener TV hingegen wesentlich besser. Zum Einsatz kam auch ein “Gastspieler” der Herren 55. Durch den 8:1 Erfolg ist die Herren 55/2 so gut wie aufgestiegen. Im letzten Spiel werden im schlechtesten Fall nur noch zwei Matchpoint benötigt um den Aufstieg dingfest zu machen. Und die können am nächsten Wochenende beim Club Raffelberg geholt werden.

Published On: 6. September 2021Kategorien: Sport

Nächste Termine

06Nov14:00WHR Herren 50: MTC 03 - TC Bredeney14:00

13Nov14:00WHR Herren 50: TC Schiefbahn - MTC 0314:00

13Nov14:00WHR Herren 55: Post SV Düsseldorf - MTC 0314:00

04Dez14:00WHR Herren 50: Kettwiger TG - MTC 0314:00