Der Klassiker…

Es war ein Klassiker, auf den wir uns sehr freuten- die Damen 30 MTC 03 gegen unsere befreundeten Nachbarinnenn des TC Hamborn 07.
…und wir waren zu sechst,- dachten wir jedenfalls, bis Anna nicht auffindbar und auch telefonisch nicht zu erreichen war.
Unsere Versuche, die Nr. 1 durch Michèle als Platzhalterin kurzfristig zu ersetzen, schlugen aus zeitlichen Gründen fehl, also traten wir nur mit Anke, Steffi, Monika, Martina und Claudia an. Nach langer Regenverzögerung gingen die ersten vier Einzel sehr schnell, das letzte von Monika dauerte mit drei Sätzen etwas länger, aber alle wurden leider verloren.
Bei 0:6 traten wir die Doppel an.
Inzwischen hatte Angela Anna (die noch hatte arbeiten müssen) endlich telefonisch erreicht und Michèle sie persönlich nach Hamborn eskortiert.
Das erste Doppel spielten Steffi und Anna, das Zweite Anke und Monika, und das dritte (Liebes)Doppel wurde von Martina und Claudia zelebriert.
In allen Doppeln haben wir erfolgreich gekämpt: Anna und Steffi holten nach erstem verlorenen Satz den Sieg im Match- Tiebreak, Anke und Monika gaben nach einem 0:5- Rückstand im ersten Satz nur noch zwei Spiele im 2. Satz ab und Martina und Claudia
konnten nach langem Kampf und anstrengendem Match- Tiebreak gegen 21.30 Uhr ihren Sieg einfahren.

Das Medenspielleben konnte bei sechs Mannschaftsteilnehmerinnen und viel Zuspruch durch Michèle und Angela mit Marta mal wieder richtig schön sein.

Trotz der Niederlage war es eine sehr nette und entspannte Begegnung mit – wie immer dort in Hamborn- fairen und freundschaftlichen Gastgeberinnen. Sowie die Unterstützung von Eric mit Charlotte und den Jungs Lennart und Hendrik.

Published On: 22. Mai 2015Kategorien: Sport

Nächste Termine

13Aug14:00Herren 60: MTC 03 - Korschenbroicher TC14:00

13Aug14:00Herren 40: Dinslakener TG BW - MTC 0314:00

20Aug14:00Herren 60: MTC 03 - SC RW Remscheid14:00

21Aug9:00Herren 40: TC Babcock 2 - MTC 039:00

17Sepganzer TagObstturnier(ganzer Tag: Samstag)