Souveränes Sonnen-Debüt

Nach dem erfolgreichen aber kräftezehrenden Auftakt der 1. Damen gegen TV Jahn Hiesfeld waren alle angeschlagenen Damen wieder pünktlich genesen um (fast) vollständig gegen TV Rhede antreten zu können. Bei strahlendem Sonnenschein und bestem Tenniswetter konnten fünf der Einzel auf heimischer Anlage gleichzeitig beginnen, einzig ein Doppel der Damen 30 lief noch parallel. Als erstes konnte Jenny Gautzsch bei ihrem Debüt für die 1. Damen einen souveränen Sieg verbuchen und damit auch das letzte Einzel gestartet werden. Auch die weiteren Einzel gingen nach und nach an Meiderich, einzig Dana musste sich aufgrund von Kreislaufproblemen knapp geschlagen geben. Mit einem angenehmen 5:1 im Rücken ging es dann in die Doppel, von denen zwei gewonnen werden konnten. Insgesamt bleibt ein endlich mal wieder souveräner 7:2-Erfolg, bei dem wir mit nur einem Match-Tiebreak diesmal auch die Nerven unserer Zuschauer geschont haben. Wir danken den Damen vom TV Rhede, dem Sonnengott, den Zuschauern und natürlich Jenny für einen schönen und erfolgreichen Spieltag und hoffen an dieser Stelle am 1. Juni gegen TuB Bocholt wieder anknüpfen zu können!

Published On: 19. Mai 2014Kategorien: Sport

Nächste Termine

03Dez14:00Herren 50: RW Neuss Grimlinghausen - MTC 0314:00

03Dez14:00Herren 55: Moers 08 - MTC 0314:00

14Jan14:00Herren 50: MTC 03 - DSD Düslledorf14:00

14Jan14:00Herren 55: MTC 03 - SC RW Remscheid14:00