Endlich Sonne!

Am 3. Medenspielwochenende konnten alle Spiele bei herlichem Wetter zu Ende gespielt werden. Bei den Ergebnissen gab es eine „Zweiklassengesellschaft“. Die jüngeren Teams konnten alle ihre Spiele gewinnen. So siegten auf der heimischen Anlage die Damen 7:2 gegen TV Rhede, die Damen 30 8:1 gegen Hastener TV und die 1. Herren 30 7:2 gegen den Gladbacher HTC. Aus Alstaden kamen die 2. Herren 30 mit einem souveränen 9:0 Erfolg zurück. Auf der Verliererseite standen leider unsere Seniorenteams. Die Herren 40 mussten sich dabei knapp bei Moers 08 mit 4:5 geschlagen geben. Auch die Herren 50, 3:6 Niederlage gegen Lese Köln, als auch die Herren 55, 2:6 Niederlage gegen TuS 84/10 mussten ihren Gegnern zum Sieg gratulieren. Bitter wurde es für die Herren 60, die gegen den TC Raadt chancenlos waren und das Spiel mit 0:9 verloren.

Published On: 18. Mai 2014Kategorien: Sport

Nächste Termine

14Jan14:00Herren 50: MTC 03 - DSD Düslledorf14:00

14Jan14:00Herren 55: MTC 03 - SC RW Remscheid14:00