Viele Regentropfen und viele Matchbälle

Wir waren am Samstag (10.05.) pünktlich auf der Anlage in Solingen, mussten jedoch auf Grund des Regens bis 15:30 Uhr mit dem Beginn warten. Wir starteten dann mit 6 Einzeln parallel und kamen gut voran. Schnelle Siege fuhren Arnd, Christian W. und Michel ein. Christian S. hatte es an Position 1 mit einem bärenstarken Gegner zu tun und verlor glatt in zwei Sätzen. Spannend war das Spiel an Position 5: nach klarem ersten Satz (6:0) musste Sven F. in den Match-Tiebreak, den er knapp mit 6:10 verlor. Also waren beim Zwischenstand von 3:2 die Augen auf Christian R gerichtet. Nach zwei vergebenen Matchbällen beim Stande von 6:4 / 5:2 40:40 wollte Petrus nicht mehr. Die Jungs mussten sich auf Sonntag vertagen, was Christian keine ruhige Nacht bescherte.

Sonntag 10:30 Uhr ging es weiter. Der Gegener war hoch motiviert und spielte bei den Matchpunkten 4 & 5 unglaubliche Bälle. Matchball 6 ging knapp ins Aus. Dann machte der Gegner das Break zum 3:5 und servierte zum 4:5. Im folgenden Aufschlagspiel hatte Christian dann die Matchbälle 7, 8 & 9, jedoch erneut alle ohne Erfolg. Der zehnte Matchball brachte dann aber den verdienten Sieg und sorgte für große Erleichterung.

4:2 nach den Einzeln, also Meidericher Doppelstärke auspacken.

Wir gewannen zwei Doppel sicher (Sven F. und Christian R. sowie Christian W. & Michel) und verloren das 1. Doppel (Arnd & Sven A.) knapp. Somit war der erste Sieg mit 6:3 eingetütet.

Published On: 12. Mai 2014Kategorien: Sport

Nächste Termine

03Dez14:00Herren 50: RW Neuss Grimlinghausen - MTC 0314:00

03Dez14:00Herren 55: Moers 08 - MTC 0314:00

14Jan14:00Herren 50: MTC 03 - DSD Düslledorf14:00

14Jan14:00Herren 55: MTC 03 - SC RW Remscheid14:00