Dvorak Open 2013 in Duisburg (26.08.-31.08.2013)

Am Samstag gingen die diesjährigen Dvorak Open auf der Anlage des TC Duisburg Süd zu Ende. In sieben Disziplinen wurde vom 26.08. bis 31.08.2013 um den Sieg gekämpft. 2,5 Titel sicherten sich die Meidericher Doppel. Folgende Doppel stellte der Meidericher TC in den einzelnen Konkurrenzen. Bei den Herren 30 liefen Ralf Elbert mit Sebastian Minhorst, Christian Wiacker mit Tilman Lösken, Arnd Grotstollen mit Sven Kanthack und Christian Reintjes mit Benjamin Overbeck auf. Ohne Sieg blieben Ralf und Sebastian, die nach einem guten Start gegen Christian und Tilman, es Stand 4:4, dann doch mit 4:6 1:6 verloren. Das zweite Gruppenspiel gegen Konrad/Weigang stand unter dem Motto dabei sein ist alles. Nachdem Christian und Tilmann auch gegen das Krefelder Doppel verloren, erreichte man das Halbfinale als Gruppenzweiter. Hier traf man auf den Gruppensieger der anderen Gruppe Arnd und Sven. Diese konnten sich in einem harten und egen Match den Gruppensieg gegen Christian und Benjamin mit 10:2 im Match-Tie-Break sichern. Im ersten Halbfinale gewannen schließlich Arnd und Sven gegen Christian und Tilman klar in zwei Sätzen, nach teilweise hochklassigen Ballwechseln. Im anderen Halbfinale lagen Christian und Benjamin hoffnungslos gegen Konrad/Weigang zurück, als diese beim Matchball aufgaben, da sie das Finale nicht spielen konnten. Somit standen Christian und Benjamin dann doch unverhofft im Finale gegen Arnd und Sven. Hier unterlagen sie dann in zwei Sätzen. Bei den Herren 40 vertraten Lars Manthei mit Oliver Schöpe und Thomas Naumann mit Christian Swienty die Farben des Meidericher TC. Lars und Oliver kamen mit einer ausgeglichenden Bilanz ins Viertelfinale. Nach einem Sieg über Lindner/Schützenberg (9:1) und einer Niederlage gegen Jäckel/Weiland (4:9) traf im im Viertelfinale auf die Starsetzki Brüder vom TC Süd. Nach anfänglichen Schwierigkeiten wurde das Spiel schlußendlich klar in zwei Sätzen gewonnen. Im Halbfinale hatte man dann die Chance auf eine Revange gegen Jäckel/Weiland. Leider sollte es auch diesmal nicht mit einem Sieg klappen. Man musste sich nach zwei engen Sätzen mit 4:6 4:6 geschlagen geben. Thomas und Christian erreichten nach den beiden Gruppensiegen gegen Manthei/Güssbacher und Ennemann/Radtke ebenfalls das Viertelfinale. Hier wurden dann Moormann und Rodewald klar in zwei Sätzen bezwungen. Daher kam es auch hier zur Neuauflage des Gruppenspiels gegen Manthei/Güssbacher. Thomas und Christian behielten hier ebenfalls die Oberhand und siegten in zwei Sätzen. Das Finale gegen Jäckel/Weiland war erreicht. In diesem konnte sich Thomas und Christian in zwei Sätzen gegen das Lintorfer Doppel Jäckel/Weiland durchsetzen. In der Herren 50 Konkurrenz traten Ralph Cervik mit Hans-Peter Gautsch und Karl Mertens mit Martin Nierhaus an. Nach einem lockeren Auftaktsieg von Ralph und Hans-Peter über das Doppel Ludwig/Siegel spielte man im Halbfinale gegen Meurs/Söhngen vom TC Eintracht Duisburg. Hier wurde das Finale leider klar verpasst. Meurs/Söhngen behielten die Oberhand und zogen verdient ins Finale ein. In der unteren Hälfte erreichte Karl und Martin nach einem Freilos und einem klaren Sieg über das Neumühler Doppel Brücker/Hoffer auch das Finale. Dieses wurde in überzeugender Weise gegen Meurs/Söhngen in zwei Sätzen gewonnen. Vanessa Schulz und Alexandra Wachtel versuchten den Titel im Damendoppel nach Meiderich zu holen. Dieses unterfangen lief leider schief. In ihrer ersten Partie musste man sich dem Doppel vom TC Grunewald Löttgen/Rischer denkbar knapp im Match-Tie-Break mit 8:10 geschlagen geben. Im zweite Spiel gegen Kurtanovic/Tekath vom DSC Preußen war man chancenlos und verlor klar in zwei Sätzen. Durch die zweite Niederlage war das Ausscheiden nach der Vorrunde besiegelt. Die kompletten Turnierergebnisse und einen Pressebericht erhalten Sie beim Klick auf die nachfolgenden Links: Dvorak Open 2013 Pressebericht, Dvorak Open 2013 Ergebnisse

Published On: 1. September 2013Kategorien: Sport

Nächste Termine

20Aug14:00Herren 60: MTC 03 - SC RW Remscheid14:00

21Augganzer TagBaumanns Open 2022 (TC Süd)21.08. - 26.08.(ganzer Tag)

21Aug9:00Herren 40: TC Babcock 2 - MTC 039:00

24Aug18:00Pokal Herren 50: MTC 03 - PSV Essen18:00

24Aug18:00Pokal Damen 40: MTC 03 - SG Kaarst18:00

17Sepganzer TagObstturnier(ganzer Tag: Samstag)