Herren 55 und 60 weiter auf Kurs

Das letzte Wochenende lief für unsere Teams höchst unterschiedlich. Während die Herren 55 und Herren 60 durch ihre Siege weiter auf Aufstiegskurs sind mussten sich die anderen Teams leider mit Niederlagen abfinden. Die Herren 55 besiegten im Heimspiel die Mannschaft von Rochusclub mit 7:2 und die Herren 60 fuhren einen knappen Auswärtssieg mit 5:4 bei RW Remscheid ein. Für die Herren 30 gab es eine 3:6 Niederlage gegen die Mannschaft von BW Dinslaken. Wodurch der Aufstieg wohl erledigt sein dürfte. Auch die Herren 40 verloren ihr Spiel im Duisburger Stadtduell gegen Dusiburg-Süd mit 2:7. Hier könnte es um den Klassenerhalt nochmal eng werden. Die Herren 50 verloren verletzungsbedingt ihr Spiel bei Bayer Wuppertal mit 3:6. Der Klassenerhalt sollte aber trotzdem gesichert sein.

Wichtige Termine

Mal Anders Cup bei Eintracht Duisburg
31.08.-01.09.2019

Duisburger Stadtmeisterschaften
14.09.-22.09.2019

Interessante Artikel

Die Wunderklasse unter dem Defibrillator

Als 2014 die Wunderklasse, führungslos gelassen, taumelnd dem Abgrund entgegen trudelte und schon den nahen Tod vor Augen hatte, haben Michael Krämer, Guido Jansen, Ralf Elbert, Ben Nielek und Sebastian Minhorst beherzt an diesem Tage die Führung dieses Turnier übernommen und es mit viel Geschick und Engagement für diesen Tag gerettet. weiterlesen


duisburg Open 2019

duisburg open logo klein

DTB-Ranglistenturnier
vom 21.07.-28.07.2019

Mit einem Klick auf das Logo kommt Ihr direkt zu den Ergebnissen bei mybigpoint.tennis.

Bilder des Tages

  • DSC 6878
  • DSC 7308
  • H55 MartinN
  • H40 LarsM